Ein Igel im Garten

Samstag, 22. September 2007

wir haben gerade in unserem Garten einen süßen kleinen Igel beobachtet ... ich wollte nur nicht so dicht rangehen beim Fotografieren ... ich hatte Angst ich könnte ihn verscheuchen



Eingestellt von Melli um 16:43  

2 Kommentare:

Oh wie süss!

Sandra hat gesagt…
24. September 2007 um 08:00  

Melli wenn der Igel in deinem Garten tagsüber unterwegs ist, dann ist er krank. Denn normalerweise sind die Igel bei Dämmerung frühestens unterwegs.

Du solltest in in eine Igelauffangstation bringen. Falls ihr sowas habt. Wahrscheinlich hat er Lungenwürmer.

LG Uschlre

Ursula K. hat gesagt…
4. Oktober 2007 um 18:04  

Kommentar veröffentlichen