Oh Schreck

Freitag, 13. Juli 2007

am Mittwoch fing alles damit an, dass der Computer nicht mehr anging ... hörte sich nach einem Kurzschluss o.ä. an. Da bei uns ein Laufwerk nicht fest installiert ist und GöGa meinte, dass es daran liegen könnte dass der PC nicht angeht, habe ich es also auf Anweisung hin einwenig herausgezogen. Und siehe da, es funktionerte *jubelfreu*

Am Donnerstag (also gestern) funktionierte wieder mal nix. Auch am Laufwerk schien es nicht zu liegen. Also warten bis GöGa abends heim kommt. Nachdem er dann den kompletten PC auseinander gebaut und dies und das probiert hatte stellte sich heraus das wiedermal das Netzteil kaputt ist *seufz* ... so ein Netzteil hält bei uns also nur 3 Jahre.

Zum Glück hatten wir noch eins was die Zeit bis zum Neukauf überbrücken kann. Nun heisst es also gleich, ab in den Shop fahren und ein neues Netzteil kaufen.

Ich hatte schon befürchtet dass es schlimmeres ist. Ohne PC geht, leider, mittlerweile gar nichts mehr. Ich fühle mich dann schon fast von der Aussenwelt abgeschlossen *lol*

Eingestellt von Melli um 13:05  

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen