Blind Date scrappen

Dienstag, 17. März 2009

Ich habe im Paperbraut Forum das erste Mal beim Blind Date scrappen mitgemacht. Man bekommt von jemandem Fotos und eine Geschichte dazu und dann scrappt man für denjenigen ein Layout. Das war gar nicht so einfach, weil obwohl man die Geschichte dazu ja geliefert bekommmt, haben die Fotos selber für einen keine Geschichte. Stundenlang habe ich auf diese Fotos gestarrt und überlegt, wie ich das Layout aufbaue, welches Papier ich nehme. Journaling - ja oder nein. Welchen Titel. Nun ja auf ein Layout, wie es eigentlich sein sollte, passte es dann leider nicht. Ich wollte auch auf keins der Bilder verzichten, also habe ich kurzentschlossen ein Doppel-Layout daraus gemacht.

Auf das Journaling habe ich dann verzichtet, weil ich keine besonders zuverlässigen Zeitangaben zum Objekt im Netz finden konnte.

Ich hoffe nur dass es Ela gefällt.



Eingestellt von Melli um 15:43  

5 Kommentare:

Gefällt mir richtig gut ... und Ela wird sich bestimmt freuen ... sehr harmonisch ... beim nächsten Blind Date bin ich dabei ;-)

Maj-Britt / hat gesagt…
19. März 2009 um 19:46  

Die Aufteilung ist richtig klasse! EIn schönes LO!

Conibaer hat gesagt…
20. März 2009 um 07:34  

Melli! Ich bin begeistert! Mir fiel das Blind-Date-Scrappen auch sehr schwer! Aber was du da gezaubert hast, ist einfach herrlich passend! Danke! ;)

Ela hat gesagt…
20. März 2009 um 20:31  

Ich finde auch, dass Du das ganz arg gut gelöst hast! Sieht super aus.

Toujours-Moi hat gesagt…
24. März 2009 um 12:11  

Toll umgesetzt das kommt sicher gut an :)))
LG
Anne

Anne hat gesagt…
24. März 2009 um 16:49  

Kommentar veröffentlichen